Zurück

Stefan Abermann

Geboren 1983, studierte Stefan Abermann Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft in Innsbruck. Er gehört zu den erfolgreichsten Poetry-Slammern Österreichs und tritt seit mehreren Jahren im In- und Ausland auf. 2008 gewann er den Ö-Slam. Neben Slam-Texten verfasst er auch Kurzgeschichten, Theaterstücke und Romane. In diversen Literaturzeitschriften wurden seine Werke bereits veröffentlicht: u.a. DUM, Kolik, Lichtungen, The Gap.